Frau Lämmchen in Ihrer Welt

Frau Lämmchen in Ihrer Welt

Multi Express bewirbt sich um den Zeitzer Michael

Es riecht nach Leder, Öl und Metallspänen mit einem Hauch von Wachs. Eine Schleifscheibe surrt. Hier geht Ivonne Lämmchen auf, es die Welt der gelernten Schuhmacherin aus Meuselwitz. Was sie hier mit nicht nachlassender Freude für ihre Kunden anbietet nennt sich zwar Schuh- und Schlüsseldienst, geht allerdings weit darüber hinaus. "Multi" eben.

Gerade legt eine Kundin vier Messer auf den Tisch, zum Schärfen. "Also dann, bis Mittwoch," wird sie Ivonne Lämmchen verabschiedet. "Express" eben, der MultiExpress geht ruck zuck.
An die 50 Leute kommen jeden Tag in ihren kleinen Laden. Besser in die kleine Werkstatt. Spannvorrichtungen, Schleifböcke, Pressen, Bohr- und Schleifmaschinen inmitten unzähliger kleiner Schubkästen und Hakenbrettchen mit Schlüsseln und allerlei sonstigem Kleinkram. Oft kümmert sich Ivonne Lämmchen auch um Extras. Jemand findet für seine extravaganten Schuhe nicht die richtige Creme, einem anderen fehlen zum peppigen Schuhwerk die passenden Schnürsenkel. Für Frau Lämmchen kein Problem, auch Exotisches zu besorgen.

Platz d Deutschen Einheit 5
06712 Zeitz
T. 0162 33169461

Vor der Übernahme des Geschäfts war sie hier angestellt. Mit dem Vorbesitzer war ein Einstieg im Gespräch, dann wurde er krank. So wagte Ivonne Lämmchen im Oktober 2016 den Schritt in die Selbständigkeit.
Weshalb sie sich um Zeitzer Michael bewirbt? "Ich bin dabei und habe noch günstig etwas Werbung für mein Geschäft." Ihr Geschäft bietet auch die Annahme für chemische Reinigungen, wofür Lämmchen mit zwei Firmen kooperiert. Echt "Multi", das kleine Geschäft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.